Badminton Jugend

Montags 18.30 - 19.30 Uhr

Übungsleiter Klaus Hornecker

Stundeninhalte und -ziele:
Sportmotorische Grundfähigkeiten und Koordination und viel Spaß am Badminton spielen.

Häufig wird der rasante schnelle Badmintonsport mit dem beliebten Federballspiel verwechselt. Dabei liegen Welten zwischen Badminton und dem betulichen Federball. Badminton ist eines der schnellsten Rückschlagspiele überhaupt.
Zu diesem Sport werden sowohl athletische Fähigkeiten wie Schnelligkeit, Ausdauer, Sprung- und Schnellkraft als auch technische Fertigkeiten wie Ballgefühl, verschiedene Schlagtechniken und enormer Spielwitz benötigt.

Alter der Jugendlichen: ab 10 Jahre

Gruppengröße: 10 - 15 Teilnehmer

 

Badminton_Jugend.jpg